Wie der Trierer Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) auf Nachfrage beim Wirtschaftsministerium erfuhr, erhält Trier 685.000 Euro vom Land für den Ausbau der „Eltzstraße“ in Pfalzel.

„Ich freue mich, dass das Land Trier beim Ausbau der verkehrswichtigen Eltzstraße unterstützt! Dies verbessert nicht nur die Verkehrssicherheit der stark frequentierten Straße, sondern trägt auch dazu bei, dass der Barrierefreiheit Rechnung getragen wird“, so Teuber.

Die Eltzstraße wird zwischen dem „Pfalzeler Stern“ und dem Bahnübergang auf einem Abschnitt von rund 450 Metern Länge umfassend modernisiert und ausgebaut. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird den förmlichen Bewilligungsbescheid in den kommenden Tagen versenden.

Sie wollen über meine Arbeit informiert bleiben? Tragen Sie sich hier in den Newsletter ein!
Holler Box