Die Landesarbeitsgemeinschaften der SPD Rheinland-Pfalz laden gemeinsam mit dem Trierer Landtagsabgeordneten Sven Teuber am Donnerstag, 11. Februar, um 19 Uhr zur Onlinediskussion zum Thema: „Vielfalt in Trier“ ein.

Neben Teuber, Anke Schneider von der AG sozialdemokratischer Frauen in der SPD und Karsten Lucke vom Europaforum der SPD RLP diskutieren Vincent Maron, Bildungsreferent des Schmit-Z e. V., und Andreas Schleimer, Vorsitzender der Ehrenamtsagentur Trier, mit den Teilnehmer:innen an der Zoomkonferenz.

„Trier ist eine Stadt, die durch Vielfalt und gegenseitige Toleranz seinen großen Zusammenhalt lebt. Die Menschen in unserer Stadt gestalten ihr Miteinander durch ausgezeichnetes, vorbildliches Ehrenamt. Diesen Schatz sehe ich als politisch zu wahren und in seinem für alle bereichernden Glanz zu fördern – auch bei anstehenden Wahlen, bei denen man bunt und demokratisch wählen sollte, um braunen Mief zu stoppen. Die Ehrenamtsagentur und das Schmit-Z sind zwei Leuchttürme, die hier stellvertretend herausragen und beispielhaft für unsere Stadt wie das Ehrenamtsland Rheinland-Pfalz stehen“, freut sich Teuber auf die Veranstaltung.

Schwerpunkte der Veranstaltung werden Familienvielfalt, Vielfalt in Europa und der Grenzregion zu Luxemburg sowie Vielfalt im Ehrenamt sein. Die Veranstaltung wird von Joachim Schulte moderiert und ist zu einem späteren Zeitpunkt auch über die Social-Media-Kanäle der Trierer SPD abrufbar.

Interessierte können am 11. Februar ab 19 Uhr über Zoom mitdiskutieren.

Einwahldaten:

Zoom-Meeting beitreten

Meeting-ID: 824 7807 6094

Kenncode: 812095

Sie wollen über meine Arbeit informiert bleiben? Tragen Sie sich hier in den Newsletter ein!
Holler Box